Nordic Walking

Gehen auf die nordische Art – eine der gesündesten Sportarten

Oftmals wird das „Gestöckel“ belächelt und die Couch-Potatoes wissen nicht, dass die schwungvolle Bewegung Herz und Kreislauf beansprucht, den Stoffwechsel anregt, Muskeln und Knochen stärkt und überschüssigen Pfunden zu Leibe rückt. Wer die Stöcke fleißig vor und zurück schwingt, kräftigt zudem Arme, Schultern und Rücken.

„Nordic Walking ist eine effektive, aber moderate und wenig verletzungsanfällige Outdoor-Sportart“

Nordic Walking-Fans können durch diese Ausdauersportart ihr Risiko für zahlreiche typische Altersbeschwerden senken. Beispielsweise für Osteoporose, Herz-Kreislauf-Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes und Rückenschmerzen.